Skip directly to content

Tests

Wir fragen die Unterrichtsinhalte bei unseren Schülern regelmäßig in Form von Tests ab. Die Tests sind häufig den von uns verwendeten Lehrbüchern aus dem Klett-Verlag entnommen und werden von der Lehrkraft abgeändert.

Tests durch externe Einrichtungen - USA

Der amerikanische Deutschlehrerverband American Association of Teachers of German (AATG) stellt jedes Jahr die landesweit verwendeten High School-Prüfungsfragen zur Verfügung.

AATG-Stufen 2, 3 und 4

Wer kann an diesem Test teilnehmen? An Stufe 2 und 3 lassen wir Schüler der oberen Klassenstufen (Stufe 7/8) teilnehmen, wenn sie sich als ausreichend vorbereitet erweisen. An Stufe 4 lassen wir in der Regel Schüler der Stufe 9/10 teilnehmen.

Zweck: Über diese Prüfungen können die Schüler einer Lehrkraft mit allen anderen Schülern landesweit verglichen werden. Die Prüfungen werden auch als Unterrichtsinstrument verwendet. Rund 25 000 Schüler nehmen jährlich daran teil.

Beschreibung: Der Test ist 105 Minuten lang und besteht aus einem 25-minütigen Hörverständnis-Teil sowie aus einem 40-minütigen Leseverständnis-Teil.

Wo und wann: Der Test wird im Dezember oder Anfang Januar an der Deutschen Sprachschule durchgeführt.

Die gemeinnützige Prüfungskommission College Board führt bei High School-Schülern SAT II- und AP-Tests für Deutsch durch.

SAT II Fachtest für Deutsch

Wer kann an diesem Test teilnehmen? Die Schüler müssen die High School besuchen, um an dem Test teilzunehmen. Gute Schüler aus der Stufe 9/10 haben gut abgeschnitten.

Zweck: Der Test wurde für Colleges entwickelt, um zu ermitteln, wie gut die Schüler für Deutsch-Programme im College vorbereitet sind, um sie in College-Kurse einzustufen und um Schüler bei der Auswahl von Kursen zu beraten.

Beschreibung: Dieser Test erfordert bessere Deutschkenntnisse als der AATG-Test. Die Schüler müssen im Rahmen des Tests Ausschnitte aus literarischen Werken lesen, Fragen beantworten und Grammatikprobleme lösen. Es gibt zwei Versionen dieses Tests: den Deutsch-Test und den Deutsch-Test mit Hörverständnis. Beide sind 60 Minuten lang. Auf der Website des College Board ist ein Probetest mit 30 Fragen verfügbar.

Wo und wann? Diese Tests werden zwei Mal im Jahr in mehreren ausgewiesenen Testzentren (High Schools) im Bundesstaat durchgeführt. Der Deutsch-Test mit Hörverständnis-Teil findet im November statt, der Deutsch-Test ohne Hörverständnis-Teil im Juni.

AP-Prüfungen (Advanced Placement)

Wer kann an diesem Test teilnehmen? In der Regeln nehmen an diesem Test hoch motivierte High School-Schüler teil, die sehr intensiv lernen, um diese Prüfung mit einer hohen Punktzahl abzulegen.

Zweck: Die AP-Deutsch-Kurs soll dem dritten College-Jahr entsprechen. Einige Colleges fordern für ein Überspringen der ersten Kurse die Note 4 oder 5. Über 2 900 Universitäten und Colleges weltweit erkennen diesen Test an.

Beschreibung: Der Test dauert rund drei Stunden und umfasst Teile zum Hör- und Leseverständnis, Grammatik, das Schreiben eines Aufsatzes, kulturelle Kompetenz und Sprechen auf Band. Es werden Noten von 1 bis 5 vergeben. 5 ist die beste Note.

Wo und wann? Diese Tests werden in mehreren ausgewiesenen Testzentren (High Schools) im Bundesstaat durchgeführt, üblicherweise im Mai.

Tests durch externe Einrichtungen – Deutschland

Bundesverwaltungsamt-Zentralstelle für Auslandsschulwesen

Diese Tests werden als „Sprachdiplom“ bezeichnet und richten sich nach dem Europäischen Referenzrahmen, der internationale Standards und die Abstufungen für die Bewertung deutscher Sprachkenntnisse festlegt. Es gibt zwei Stufen: die A2/B1-Prüfung und die B2/C1-Prüfung. Beide Tests sind zweitägig. Sie sind überall auf der Welt identisch und bestehen aus vier Teilen: schriftliche Kommunikation, Lesefertigkeit, Hörverständnis und mündliche Kommunikation.

A2/B1-Prüfung

Wer kann an diesem Test teilnehmen? Schüler ab 12 Jahren dürfen teilnehmen.

Zweck: Schüler, die diesen Test bestehen, können sich im Studienkolleg immatrikulieren, das in der Regel von deutschen Universitäten zur sprachlichen Vorbereitung aufs Studium angeboten wird. Dieser Kurs steht in keiner Verbindung zum regulären Studienbetrieb an der jeweiligen Universität. Schüler, die den A2/B1-Test bestanden haben, können diesen Vorbereitungskurs besuchen, ohne die sonst erforderliche Aufnahmeprüfung abzulegen.

Wo und wann? Der Test wird jährlich an einem Ort durchgeführt, der von den deutschen Behörden festgelegt wird. Ort und Zeitpunkt können von Jahr zu Jahr wechseln.

B2/C1-Prüfung

Wer kann an diesem Test teilnehmen? Schüler, die die A2/B1-Prüfung bestanden haben.

Zweck: Mit Bestehen der B2/C1-Prüfung sind die Anforderungen an die Deutsch-Kenntnisse bei der Immatrikulation an einer deutschen Universität erfüllt.

Wo und wann? Der Test wird jährlich an einem Ort durchgeführt, der von den deutschen Behörden festgelegt wird. Ort und Zeitpunkt können von Jahr zu Jahr wechseln.